Pater Manuel SANDESH – Buchpräsentation in Wien

Wir waren dabei!

Einige unserer Freunde fuhren am Nachmittag des 11. Mai 2022 mit dem Zug nach Wien, um hier Pater Manuel zu treffen und an seiner Buchpräsentation teilzunehmen.

Um 17.30 Uhr waren wir mit Pater Manuel in der Franziskaner-kirche beisammen, wo er uns kurz durch Kirche und Kloster führte. Besonders beeindruckend war die Wöckherl-Orgel.

Nach einem kurzen Bummel durch die Innenstadt waren wir ab 19.30 Uhr wieder im Stephansdom, wo wir auf ein befreundetes Ehepaar trafen. Noch vor der offiziellen Begrüßung signierte Pater Manuel unsere Bücher “Der Herrgott hot glocht”.

Dompfarrer Toni Faber begrüßte um 20.00 Uhr die zahlreichen Besucher und gab einen kurzen Überblick über den Werdegang von Pater Manuel, begleitet von einigen Kurzvideos. Pater Manuel stellte sein Buch vor und las einige Episoden. Und wie sollte es anders sein: Mit einem wunderschönen Lied mit Gitarre und dem Sonnengesang endete die Präsentation.

Wir mussten die Veranstaltung bereits um 21.30 Uhr verlassen, um den letzten Zug in den Seewinkel erreichen zu können.

Es war ein beeindruckender und unvergesslicher Abend.