Martini beim Pilgerkreuz

Mit einer kleinen Feier gedachten einige unserer Freunde unter strengster Einhaltung der Covid-Vorschriften beim St.Martinus-Pilgerkreuz unseres Landespatrones, des Hl. Martin. Franz Wegleitner leitete die Feier mit einem Pandemiegebet des Salesianerpaters Don Bosco und einem Vaterunser ein.

Mit dabei war auch die Enkelin unserer Annemarie Pelzmann, Karla, die auch einen kleinen Laternenumzug mit den Anwesenden anstimmte. Nach einem kurzen Umtrunk – Glühwein aufgrund der kalten Witterung, fand die Feier ein schönes Ende.