Tag des Lehrlings in Frauenkirchen

Am Do., 19. Mai 2016 fand in der Basilika Frauenkirchen ein vom Schulamt der Diözese Eisenstadt organisierter Lehrlingstag statt. Über 600 Schüler aus Berufsschulen der Erzdiözese Wien und den Diözesen St.Pölten und Eisenstadt sowie einer Abordnung aus der Steiermark nahmen daran teil. Nach einer Sternwanderung zur Basilika zelebrierte Diözesanbischof Dr. Ägidius Zsifkovics die Hl. Messe. Anschließend gab es rund um die Basilika 17 verschiedene Workshops. Verköstigt wurden die Teilnehmer von Soldaten der Kaserne Bruckneudorf mit Speisen der Berufsschule Eisenstadt. Die Veranstaltung wurde von den im Folder angeführten Organisationen unterstützt. Unser Verein führte mit 9 Freunden den Ordnerdienst durch. Herzlichen Dank an alle unterstützenden  Organisationen und Freunde.

F.S.

programm00 WP_20160519_10_26_07_Pro WP_20160519_10_42_19_Pro WP_20160519_10_44_55_Pro WP_20160519_10_45_38_Pro WP_20160519_11_24_43_Pro WP_20160519_11_55_39_Pro WP_20160519_12_19_09_Pro WP_20160519_12_20_07_Pro WP_20160519_13_43_19_Pro WP_20160519_13_47_39_ProLehrlingswallfahrt Frauenkirchen 2016 1x

Festmesse in Vlky, Slowakei

Segnung des Altarbildes in Vlky, Slowakei

Am 7.Mai 2016, ab 16.00 Uhr fand in der Kirche in Vlky, Slowakei, die Segnung des neuen Altarbildes statt. Wir wurden von unserem Freund Pal Dömötör zu dieser Feier eingeladen.

Der von Pal Dömötör organisierte Umbau einer Halle zu einer modernen Kirche wurde durch Spenden Dömötörs und seiner Freunde finanziert. Die Weihe der Kirche selbst fand bereits vor einem Jahr statt.

Eine Gruppe von 9 Freunden unseres Vereins fuhr um 14.00 Uhr von Frauenkirchen in das rund 80 km entfernte Vlky, um an der Segnung des Altarbildes teilzunehmen.

Die Hl. Messe wurde vom Pressburger Weihbischof Jozef Haľko in ungarischer Sprache zelebriert.

Im Rahmen der Festmesse wurde das von der heimischen Künstlerin Rita Koszorús eindrucksvoll gestaltete Altarbild gesegnet.

Nach dem Schlusssegen stimmten wir gemeinsam das Lied „Segne du Maria“ an.

Im Kulturhaus des Ortes, wo uns ein köstliches Festmahl erwartete, fand die Feier einen würdigen Abschluss.

Herzlichen Dank an Pal Dömötör und seine Freunde.

Franz Stadlmann

Kirche in Vlky

Kirche in Vlky

vlky02

Lesung in deutscher Sprache mit Josef Andert

Lesung in deutscher Sprache mit Josef Andert

vlky04

Weihbischof Jozef Haľko

Weihbischof Jozef Haľko

vlky06vlky07

Altarbild, gestaltet von Rita Koszorús

Altarbild, gestaltet von Rita Koszorús

Altarkerze mit dem Aufdruck Vlky - Frauenkirchen, 7. Mai 2016, gespendet von der Familie Bruck

Altarkerze mit dem Aufdruck Vlky – Frauenkirchen/Boldogasszony, 7. Mai 2016, gespendet von der Familie Bruck

Die Künstlerin Rita Koszorús mit Pal Dömötör

Die Künstlerin Rita Koszorús mit Pal Dömötör

Weihbischof Haľko (Mitte) mit H. Frank, Pal Dömötör mit Gattin, Mag. Elisabeth Bruck (Bildmitte) und J.Andert

Weihbischof Haľko (Mitte) mit H. Frank, Pal Dömötör mit Gattin, Mag. Elisabeth Bruck (Bildmitte) und J.Andert

Franz Stadlmann im Gespräch mit Bischof Haľko, Elisabeth Bruck im Gespräch mit Pal Dömötör

Franz Stadlmann im Gespräch mit Bischof Haľko, Elisabeth Bruck im Gespräch mit Pal Dömötör

Elisabeth Bruck und Paul Pollreiss überreichen Bischof Haľko einige Flaschen Wein

Elisabeth Bruck und Paul Pollreiss überreichen Bischof Haľko einige Flaschen Wein

Auch Schwestern aus Nitra nahmen an den Feierlichkeiten teil (am Bild Elisabeth Bruck und Willi Kast)

Auch Schwestern aus Nitra nahmen an den Feierlichkeiten teil (im Bild Elisabeth Bruck und Willi Kast)

Helga Pollreisz und Brigitte Andert im Gespräch mit der indischen Ordensfrau Sr. Maria Amabella aus Nitra

Helga Pollreisz und Brigitte Andert im Gespräch mit der indischen Ordensfrau Sr. Maria Amabella aus Nitra