Presse 2013

Weltspartag: Sparkasse spendet € 5.000.-

Martinus

Martinus

Frauenkirchen: Franziskanerstraße | Eine große Freude bereitete am Weltspartag die Sparkasse Hainburg-Bruck-Neusiedl-AG dem Verein der Freunde der Basilika Frauenkirchen:

Vorstandsdirektor Wolfgang Dinhof MBA überreichte gemeinsam mit dem Frauenkirchner Filialdirektor Peter Tremetsberger dem Verein der „Freunde der Basilika Frauenkirchen“ mit Obmann Franz Stadlmann und ObmStv. Dr. Reinhard Bruck einen Scheck in der Höhe von € 5.000.-.Die Spenden sind eine große Hilfe für die Basilikafreunde. Derzeit wird die Klostereinfriedung mit einem Kostenaufwand von über € 50.000.- saniert, wobei die Gesamtkosten der Verein der „Freunde der Basilika Frauenkirchen“ trägt.Der Verein ist ständig aktiv und führt außer den angeführten Veranstaltungen vieles mehr durch und freut sich natürlich auf neue Mitglieder und Spenden. Auf der Homepage www.FreundeBasilikaFrauenkirchen.at sind alle Aktivitäten angeführt. –Bezirksblätter Neusiedl

f002

 

 Pannonische Rundschauspk7

BVZbvz-sparwoche-a

BVZ-Stadtreportage Frauenkirchen – November 2013BVZ-OrtsreportageNovember02

 

Scheckübergabe  – Presseberichte Jänner 2013Kurier-01-04-13bPresse01-2012-BVZbBezBl-01-2013b   

BVZ-Reportage-Ostern1322.03.2013: Vortrag Dr. Ingrid Nowotnyesterhazy-bezblattesterhazy-bvzEsterhazy-Martinusesterhazy-pannEsterhazy-soBVZ--04-04-2013-esterhazybBezBlätter-04-04-2013-est01RaiffeisenZeitung-04-04-2013a

St.Martinus-13-04-2013

 

BezBlatt4.5.Sept13

 

 

Raiffeisen-Okt13MartinusOkt13

Veröffentlicht unter Presse